Zuständig: Herr Dipl. Ing. Henry Schmidt

Mit unseren fachlichen und technischen Vorraussetzungen sind wir in der Lage einen großen Teil auf dem Gebiet der Ingenieurvermessung abzudecken. Dazu zählen z.B. das Erstellen von Planungsgrundlagen und Bestandsdokumentationen, Bauwerke abzustecken und zu überwachen, Gleisvermessungen durchzuführen und vieles mehr. Unsere Auftraggeber schätzen unsere langjährigen Erfahrungen, unsere Kompetenz und unsere Qualität auf diesem Gebiet! Die Leistungen auf dem Gebiet der Ingenieurvermessung werden in Anlehnung an die HOAI (Honorarordnung für Architekten und Ingenieure) abgerechnet.

Leistungen

Schwerpunkt unserer Tätigkeiten im Bereich Ingenieurvermessung ist die Bauwerksabsteckung und -überwachnung speziell von Brückenbauwerken. Darüber hinaus bieten wir folgende Leistungen an:

  1. Erstellung von Planungsgrundlagen (Lage- und Höhenpläne)
  2. Bauwerksabsteckungen (Gebäude, Straßen, Brücken)
  3. Festpunktnetze
  4. Bauwerksüberwachungen (Setzungsmessungen)
  5. Bestandsdokumentationen und Bauwerksaufmaß
  6. Deformationsmessungen
  7. Leitungsbestand und Schachtkataster
  8. Hausanschlusszeichnungen
  9. Gleisvermessungen
  10. Flächen- und Erdmassenberechnungen (nach REB)
  11. Geodatenerfassung
  12. Nivellements / Feinnivellements

Referenzen

Eine Liste ausgesuchter Referenzobjekte über unsere bisher geleistete Arbeit im Bereich Ingenieurvermessung können Sie als PDF hier herunterladen.

 

B96/B104 Hochstraße Neubrandenburg

Zossen, Bahnbrücke über den Nottekanal

Peeneklappbrücke (DB) bei Anklam

Peeneklappbrücke Loitz

Peenebrücke Jarmen

EÜ Bahnhofstraße – EÜ Flakekanal Erkner

A14 Talbrücke Liessow

A14 Talbrücke Mühlenbach

A20 Brücke über den großen Landgraben

A20 Talbrücke bei Grünow

A20 Ueckertalbrücke

KrBW Anhalter Dresdener Bahn

KrBW Dresdener Bahn S2