Zuständig: Herr ÖbVI Andreas Knorke

Unsere Tätigkeiten im Bereich der hoheitlichen Vermessungen, die nur durch ÖbVI oder Katasteramt durchgeführt werden dürfen, stützen sich auf verschiedene landes- und bundesrechtliche Rechtsgrundlagen. Diese sind im Bereich des Liegenschafts-, Planungs- und Bauwesens, sowie dem Verwaltungsrecht angesiedelt. Vermessungsarbeiten, wie Flurstückszerlegungen (Grundstücksteilung), amtliche Lage- und Höhenpläne, Gebäudeeinmessungen, Beglaubigung von Anträgen auf Vereinigung oder Teilung von Grundstücken, Gutachten bei Grenzstreitigkeiten usw. Diese Vermessungsarbeiten werden nach der Gebührenordnung für das amtliche Vermessungswesen (BbgGebO) des Land Brandenburg abgerechnet.

Leistungen

Grundsätzlich werden alle Leistungen auf dem Gebiet des amtlichen Vermessungswesens nach der Gebührenordnung für das amtliche Vermessungswesen (BbgGebO) im Land Brandenburg in der jeweils gültigen Fassung abgerechnet. Die Anwendung der Tarifstellen dieser Gebührenordnung ist zwingend für die Gebührenerhebung vorgeschrieben und für alle öffentlich bestellten Vermessungsingenieure in ihrer Anwendung verbindlich. Folgende Tätigkeiten führen wir auf diesem Gebiet durch:

  1. Grundlagenvermessungen
  2. Teilungsvermessungen / Zerlegungen
  3. öffentlich-rechtliche Abmarkungen / Entmarkungen
  4. Grenzfeststellungen / Grenzwiederherstellungen
  5. Amtliche Lage- und Höhenpläne nach der Bauvorlagenverordnung
  6. Sockelabnahme nach §68 BbgBO
  7. Gebäudeeinmessungen nach der gesetzlichen Einmessungspflicht
  8. Beurkundungen von Tatbeständen an Grund und Boden
  9. Beglaubigungen von Anträgen auf Vereinigung oder Teilung von Grundstücken
  10. Beratende Tätigkeiten

Referenzen

Eine detaillierte Auflistung und Darstellung von Referenzobjekten auf diesem Gebiet im Internet ist auf grund von Vorschriften nicht zulässig. Deshalb ist an dieser Stelle nur ein allgemeiner Ausschnitt unseres bisherigen Tätigkeitsbereiches aufgeführt.

  1. Flurstückszerlegungen
  2. Amtliche Lage- und Höhenpläne
  3. Vermessungen für Bodenordungsverfahren
  4. Vermessung von Verkehrsanlagen
  5. Gebäudeeinmessungen
  6. Vermessungen für Vorhaben- und Erschließungspläne